Katze in Notlage

Datum: 3. Januar 2021 
Alarmzeit: 15:18 Uhr 
Alarmierungsart: DME 
Dauer: 42 Minuten 
Art: Hilfeleistung  
Einsatzort: Harsefeld 
Mannschaftsstärke: 10 
Fahrzeuge: ELW 33-11-6 , HLF 20/16 33-48-6  
Einheiten: FF Harsefeld 


Einsatzbericht:

Eine Katze hatte sich, vermutlich durch Angst, in den Motorenbereich einer Spülmaschine verkrochen und konnte aus eigener Kraft den Motorenbereich nicht mehr verlassen.

Ein Kamerad der Freiwilligen Feuerwehr, welcher Elektromeister ist, konnte das Gehäuse der Spülmaschine behutsam öffnen.

Leider war das Tier so verängstigt, das es sich erst einmal unter einen Küchenschrank versteckte.

Text: Nora Schmidt-Eustermann

Veröffentlicht in 2021.